Gobeyond Partners und TME AG starten „Banking Re-Design” Roundtable

Nürnberg, 14. April 2021

Gobeyond Partners und TME AG starten am 21.04.2021 um 17 Uhr ihren ersten Virtual Roundtable der „Banking Re-Design“ Serie. Das Thema: „Post-Corona Privatkundenvertrieb – Blickwinkel: Mitarbeitende“. Die Teilnahme ist kostenfrei, zur Anmeldung geht es hier.

 

Die Moderatoren Ludger Strom, Managing Director DACH von Gobeyond Partners, Stefan Roßbach, Gründer und Partner von TME und Lena Engelhardt, Consulting Managerin bei TME, führen durch das einstündige Event. Der Roundtable beginnt mit einer Präsentation von zehn Thesen zum Post-Corona Privatkundenvertrieb aus Sicht der Mitarbeiter, gefolgt von einer offenen Diskussion über die größten Herausforderungen. Abschließend werden Impulse für die optimale Gestaltung des Vertriebs der Zukunft gesammelt. Der Roundtable ist eine Plattform für Mitarbeiter und Führungskräfte im Vertriebsinnen- und -außendienst, Service-Verantwortliche, sowie Mitarbeiter der Personalabteilung, um sich auszutauschen, Insights von Experten zu erhalten und an der Zukunft des Bankings mitzuwirken.

„Das vergangene Jahr hat gezeigt: Nur gemeinsam lassen sich Krisen bewältigen, Wachstum erzeugen und Ideen voranbringen. Die Banking-Welt, wie auch alles andere, hat sich im letzten Jahr durch Corona massiv verändert und es gab wenig Möglichkeiten sich kontinuierlich über diesen rasanten Wandel auszutauschen“, sagt Ludger Strom. „Es besteht definitiv Gesprächs- und Veränderungsbedarf. Wir sammeln und bündeln die Ideen dazu.“

Aus diesem Anlass veranstalten Gobeyond Partners und TME AG ab dem 21.04.2021 fünf virtuelle Roundtables, in denen alle zwei Wochen verschiedene Perspektiven des „Banking Re-Design“ diskutiert werden. Die Teilnahme ist kostenfrei, zur Anmeldung geht es hier.


Über Gobeyond Partners

Gobeyond Partners ist ein neuer Typ von Beratungsunternehmen, das Sie dabei unterstützt die komplexen Herausforderungen der Customer Journey gemeinsam zu lösen. Durch die Kombination von tiefgreifendem Branchen-Know-how mit einem mehrfach ausgezeichneten Konzept für Kundenservice und -nutzen erwecken wir die Transformationsvision unserer Kunden zum Leben.

Als Teil der Webhelp Group ist das Team von Gobeyond Partners weltweit präsent – unsere Experten wissen, worauf es ankommt, um Unternehmen angesichts des sich verändernden Kundenverhaltens, des Kostendrucks und überholter Systeme zu transformieren.

Unser einzigartiges Verständnis für die Customer Journey ist weitreichender und umfassender, so dass wir unsere Kunden dabei unterstützen, veraltete Organisationsstrukturen aufzubrechen und eine ineinandergreifende Omnichannel Customer Experience zu entwickeln.

Mehr Informationen unter gobeyondpartners.com


Webhelp erzielt durch Conversational AI eine 20%ige Performance-Steigerung für seine Kunden

Paris, 6. April 2021

Webhelp, ein weltweit führender Anbieter für Customer Experience (CX) und Business Solutions, gibt heute eine Reihe von Erfolgsmeldungen über die Implementierung von Technologien für maschinelles Lernen (ML) und natürliche Sprachverarbeitung (NLP) bekannt. Sie verbessern die Kundenbetreuung in textbasierten Kanälen wie E-Mail, Chat und soziale Medien durch die Ergänzung menschlicher Aktivitäten um optimierte Automatisierungsmöglichkeiten.

Als führender Technologie-Enabler im Bereich CX greift Webhelps integrierte Technologieplattform auf Partnerschaften mit etablierten Unternehmenstools, speziell entwickelte Startup-Technologien als auch auf Webhelps firmeneigene Entwicklungskapazitäten zurück, um maßgeschneiderte Customer-Experience-Lösungen für Unternehmen zu schaffen.

Die innovative Technologie, die als Teil der Webhelp-Plattform 2020 in Kooperation mit EmailTree eingeführt wurde, hat es Webhelp ermöglicht, die Lösung in bestehende Abläufe bei Kunden wie Samsung zu integrieren. Verschiedene Module wie E-Mail-Verständnis, robotergestützte Prozessautomatisierung (RPA) von Geschäftsaufgaben und personalisierte E-Mail-Erstellung unterstützen die Kundenberater.

Das Ergebnis ist eine initiale Leistungssteigerung von ca. 20 %. Dies wiederum ermöglicht ein besseres Kundenerlebnis und eine höhere Mitarbeiterzufriedenheit, da Kundenberater mehr Zeit haben, sich auf Tätigkeiten mit echtem Mehrwert für ihre Kunden zu konzentrieren.

Raluca Leonte, Head of Global Delivery & Transformation bei Webhelp, betont:

„Wir freuen uns, dass diese Initiative bisher so hervorragende Ergebnisse erzielt hat. Es ist spannend zu wissen, dass wir mit dem Programm eine Leistungssteigerung von bis zu 50 % erwarten können, wenn wir in Zukunft skalieren. Unsere Partnerschaft mit EmailTree AI ist Teil unseres Engagements als Technologie-Enabler. So stellen wir sicher, dass unsere Kunden von Best-in-Class-Lösungen profitieren, die auf die richtige Art und Weise entwickelt und eingesetzt werden, um ihre Marke und Kunden zu bedienen. Omnichannel-Strategien sind wichtiger denn je, und in einem globalen, multilingualen Unternehmen wie Webhelp ist die Automatisierung ein entscheidender Bestandteil, um unsere Mitarbeiter in die Lage zu versetzen, Markenerlebnisse auf die nächste Stufe zu heben. Wir wissen, dass sich KI und ML in textbasierten Kanälen wie E-Mail schnell weiterentwickeln, und als Unternehmen, das im digitalen Zeitalter gegründet wurde, helfen wir unseren Kunden kontinuierlich dabei, ihre digitale Transformationsagenda voranzutreiben.“

Samsung, ein Kunde von Webhelp, nutzt diese bahnbrechende Technologie und kann bereits einige herausragende Erfolge verzeichnen. Abira Siran, Senior Professional, Customer Experience Manager bei Samsung Electronics France, erklärt:

„Die Hightech-Industrie ist bereit, Technologie und Innovation auf die nächste Stufe zu heben, um ein besseres Kunden- und Mitarbeitererlebnis zu entwickeln. Digitale Interaktionen haben das größte Potenzial, Innovationen im großen Stil zu schaffen, und Webhelp hat dies durch seine innovative Partnerschaft mit EmailTree AI ermöglicht. Die ersten Ergebnisse sind sehr vielversprechend. Das Programm bietet eine intelligentere Funktionsweise, die es dem operativen Team ermöglicht, intuitiv Qualität über Quantität zu stellen.“

Casius Morea, Gründer und CEO von EmailTree AI, ergänzt:

„Wir sind begeistert, mit einem so innovativen Unternehmen wie Webhelp zusammenzuarbeiten, das ein so tiefes Verständnis dafür hat, was erforderlich ist, um eine herausragende digitale Kundenerfahrung zu schaffen. Unsere Mission ist es, das Kundenerlebnis mit intelligenter End-to-End-Kundenservice-Automatisierung, die von Menschen gesteuert wird, neu zu definieren. Da Technologie-Enablement eine zentrale Säule der Webhelp-Kultur ist, haben wir uns natürlich sehr über die Partnerschaft gefreut, um das Leistungsangebot für Kunden aus verschiedenen Branchen zu stärken.“


Über EmailTree AI

EmailTree AI ist eine KI-gesteuerte End-to-End-Lösung, die Kundenservice- und Support-Teams mit einer kompletten Automatisierungslösung für den Kundenservice unterstützt, so dass Unternehmen, KMUs und Einzelpersonen den Zeitaufwand für Kundenanfragen und E-Mail-Management reduzieren, Kosten senken, sich wiederholende Aufgaben automatisieren und die Kundenzufriedenheit erhöhen können. Die künstliche Intelligenz hilft dem Mitarbeiter, eine höhere Wertschöpfung zu erreichen, wobei der Mitarbeiter immer die Kontrolle behält. Die von der KI vorgeschlagenen Antwortvorschläge können durch den Mitarbeiter jederzeit verbessert werden. Die Lösung wird von führenden Telekommunikationsunternehmen in Europa (z. B. Orange Luxemburg), Versorgungsunternehmen (EDF Frankreich), E-Commerce-Plattformen (BWM Mediasoft), Banken, Versicherungen sowie führenden Unternehmen im Bereich Kunden-Outsourcing und Business Process Outsourcing eingesetzt.