Internationale Mobilität schafft Perspektiven, selbst in den schwierigsten Zeiten

 

Als “people-first” Unternehmen bemühen wir uns nicht nur, Spaß an der täglichen Arbeit zu haben, sondern hören auch auf die Meinung unserer Kollegen*innen, wie sie ihre Karrieren verwirklichen wollen. Der Umzug in ein anderes Land, um eine internationale Karriere zu verfolgen, ist immer eine große Herausforderung – insbesondere während einer globalen Krise.
Bei Webhelp ist die Innovationsförderung Teil unserer Unternehmensphilosophie. Deshalb haben wir uns als Ziel gesetzt, internationale Mobilität auch weiterhin zu einer möglichen, sicheren und attraktiven Erfahrung zu machen! Da wir Eure Interessen immer im Blick behalten, haben wir unser Work Abroad program ins Leben gerufen – für all unsere Kollegen*innen, die neue Kulturen und Karrieremöglichkeiten entdecken möchten, ebenso wie für zukünftige Webhelper, die von einem Neuanfang träumen.
Das Work Abroad Program ist Teil unserer neuen Website. Lasst uns gemeinsam in die Online-Features und Funktionalitäten eintauchen, die Euch Eurem Traumlifestyle näherbringen werden.

Finde heraus, welches Land zu Dir passt

Lerne unseren interaktiven Job-Matcher kennen! Das unterhaltsame Quiz ist das erste, worauf Du stoßen wirst, wenn Du auf unserer Seite Work Abroad landest. Deine internationale Reise beginnt mit der Beantwortung drei einfacher Fragen. Wir verwenden einen effizienten Algorithmus, der Dich mit dem Land zusammenbringt, das am besten zu Deinen persönlichen Vorlieben und beruflichen Zielen passt. Vielleicht wirst Du Dich zu mehr als nur einem Land hingezogen fühlen? Das Quiz lässt sich beliebig oft wiederholen – viel Spaß dabei!

Finde heraus, wie es ist, in dem Land Deiner Wahl zu arbeiten

Jetzt hast Du eine Vorstellung davon, wo Du die nächsten 12 bis 24 Monate – oder vielleicht sogar Dein ganzes Leben – verbringen möchtest. Also lass uns eine kurze Reise in dieses Traumziel wagen!
Als Game-Changer haben wir eine Umfrage unter unseren Mitarbeitern*innen, aber auch unter ehemaligen Kollegen*innen und sogar unter Beschäftigten anderer Unternehmen durchgeführt. Warum? Ganz einfach, um ein authentisches Gefühl dafür zu bekommen, wie es ist, in dem Land zu arbeiten, das man gerne sein Zuhause nennen würde.

Der Bereich über das Zielland bezieht sich hauptsächlich auf die allgemeine Stimmung innerhalb einer bestimmten Region. Hier findest Du offene Stellenangebote, die bei Webhelp in dem Land Deiner Wahl ausgeschrieben sind. Außerdem kannst Du in diesem Abschnitt die Stadt (Webpage) auswählen, in der wir tätig sind.
Darüber hinaus haben wir Daten aus unterschiedlichen und zuverlässigen Quellen gesammelt, so dass wir ein monatliches Budget empfehlen können – basierend auf Deinem Gehalt bei Webhelp im Verhältnis zu den Lebenshaltungskosten im Land Deiner Wahl. Auf diese Weise lassen sich Freizeitaktivitäten und Dinge des täglichen Bedarfs besser planen.

Wage das Abenteuer in Deiner Lieblingsstadt!

Es ist aufregend, sich über die wichtigsten Fakten eines Landes zu informieren. Aber während Du im Ausland arbeitest, wirst Du Dich hauptsächlich in einer Stadt aufhalten. Um Dich umfassend und kompetent zu beraten, haben wir eng mit sog. Expats zusammengearbeitet, die in den Städten leben, in denen wir tätig sind.
Jeder Beitrag wurde von mehreren Mitgliedern unserer lokalen Kreativ- und HR-Teams mit Unterstützung und dem Input unserer ausländischen Expat-Berater erstellt, gestaltet und überprüft.
An dieser Stelle veröffentlichen wir auch unsere internationalen Stellenangebote für unsere Standorte. Wenn Dir also eine freie Stelle zusagt, bewirb Dich, und wir werden uns innerhalb weniger Tage, wenn nicht sogar Stunden mit Dir in Verbindung setzen.

Begrüße Deinen neuen Lifestyle

Wir bemühen uns, Dir einen realistischen Eindruck davon zu vermitteln, was Dich bei Webhelp während der Arbeit im Ausland erwartet. Um diese Inhalte zu erstellen, haben wir Dutzende unserer Expat-Kollegen befragt. Durch ihre Sichtweise und ihre Erfahrungen wirst Du einen ersten Eindruck von dem Land gewinnen.
Auch unser Filmteam lief die Extra-Meile – im wahrsten Sinne des Wortes! Sie flogen zu unseren Standorten, um die Atmosphäre der Stadt und unsere Bürokultur vor Ort einzufangen. Begleite unsere Webhelper auf ihrer Suche nach authentischen Erfahrungen und beeindruckenden Perspektiven ihrer zweiten Heimat! Finde zum Beispiel heraus, wie Denisz aus der Ukraine in Barcelona arbeitet und lebt.

Noch Zweifel? Wende Dich an unsere sympathischen Botschafter

Du bist noch immer unentschlossen, was das von Dir gewählte Zielland betrifft? Unsere Kollegen*innen aus der ganzen Welt beantworten Dir gerne alle Fragen zu Lebenshaltungskosten, Umzugshilfen, offenen Stellenangeboten und vielem mehr.

Darüber hinaus verfolgen wir mit unserem FAQ-Bereich einen innovativen Ansatz. Da wir unsere Mitarbeiter*innen in den Mittelpunkt stellen, haben wir die am häufigsten gestellten Fragen in drei Themenbereiche unterteilt: Ihr Leben, Ihre Karriere und Ihr Reiseerlebnis. Das Durchlesen der Antworten wird sich persönlich, zwischenmenschlich und transparent anfühlen.

Bleiben Sie dran und Treffen Sie Webhelper

Wir glauben an die Förderung einer engagierten Arbeitskultur. Und unsere Webhelper sind die besten Repräsentanten zur Stärkung unserer Werte. Daher erscheint in Kürze unsere neue Blog-Rubrik „Der Mensch hinter dem Job“. Hier erfährst Du, wie es ist, Deine Karriere bei uns zu beginnen und voranzutreiben, wie man mit Misserfolgen am besten umgeht oder wie man auch in schwierigen Situationen erfolgreich sein kann. All diese Antworten stammen aus den persönlichen Erfahrungen unserer Webhelper!
In den vergangenen 20 Jahren haben wir uns selbst unter schwierigsten Bedingungen bewährt und uns bemüht, unsere Mitarbeiter*innen bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen. Trotz der aktuellen Pandemie wissen wir, dass internationale Mobilität von entscheidender Bedeutung für das Unternehmenswachstum und die Mitarbeiterzufriedenheit ist. Daher möchten wir Dich auch weiterhin dazu ermutigen, unsere Möglichkeiten im Ausland zu nutzen und Deine Träume mehr denn je zu verfolgen!