Paris, Frankreich – 16. März 2022 – Webhelp, ein weltweit führender Anbieter von Customer Experience und Geschäftslösungen, führt Webhelp Anywhere, eine unternehmenseigene Methode zur Gestaltung von Geschäftsprozessen ein, die über eine sichere und skalierbare Hybrid Cloud Plattform bereitgestellt wird.

Die Markteinführung erfolgt zu einem entscheidenden Zeitpunkt in der CX-Branche, denn laut einer Studie von Frost & Sullivan planen 91 % der deutschen Befragten eine Transformation ihrer Prozesse innerhalb der nächsten 24 Monate.

Der Webhelp Anywhere Ansatz ist auf geschäftsspezifische Anforderungen und Strategien ausgerichtet und stellt eine perfekte Balance zwischen Customer Experience und Kosten her. Es umfasst erstklassige Technologien und Tools, um eine flexible, skalierbare und konsistente CX-Bereitstellung zu ermöglichen, unabhängig davon, wo sich der Betrieb und die Teams befinden und wie sie arbeiten möchten.

Die Methode kombiniert Bestshoring mit neuen hybriden und dezentralen Bereitstellungsmodellen, während die Plattform eine flexible und skalierbare Infrastruktur bietet. So können sich Marken an neue Herausforderungen und Chancen anpassen, von Pandemien bis hin zu schnellem Wachstum.

Die Markteinführung erfolgt zu einem Zeitpunkt, an dem sich Arbeitsmodelle, Bereitstellung der Customer Experience und Anforderungen der Kunden ändern. 92 % der deutschen CX-Führungskräfte erwarten, dass auch nach dem Ende der Pandemie Remote-Arbeitsmodelle fester Bestandteil der kundenorientierten Tätigkeiten sein werden. Webhelp Anywhere unterstützt diesen Wandel, indem es neue Arbeitsweisen ermöglicht und ein einheitliches Vorgehen bei der CX-Bereitstellung liefert.

„Es ist erfreulich zu sehen, dass 98% der weltweit Befragten planen, die Customer Experience innerhalb der nächsten zwei Jahre zu transformieren“, kommentierte Matthieu Bouin, Group Managing Director bei Webhelp. „Der herkömmliche Ansatz für eine Transformation ist nicht mehr angemessen und die Unternehmen müssen sich überlegen, wie sie ihre Kunden anders unterstützen können. Mit Webhelp Anywhere sind wir in der Lage, Marken bei der Bewältigung dieser Herausforderungen mit einem ganzheitlichen, technologiegestützten Ansatz zu unterstützen, der von Dauer ist.“

Die Markteinführung folgt auf die Auszeichnung von Webhelp als innovativster CX-Outsourcing-Dienstleister im jüngsten Frost Radar™ von Frost & Sullivan. Webhelp erhielt in der Analyse die Bestnote vor 18 anderen Unternehmen. In dem Bericht heißt es: „Webhelp hat eine der zukunftsweisendsten Strategien der Branche für das Home Office entwickelt und umgesetzt.“

– ENDE- 

Hinweise für Redakteure:

  • Die Ergebnisse der Umfrage stammen aus einem neuen Bericht mit dem Titel: Customer Experience Redesign: Wettbewerbsvorteil Kundenerlebnis
  • Weitere Informationen über Webhelp Anywhere finden Sie unter: webhelp.com/de/anywhere.
Webhelp Anywhere

Über Webhelp

Webhelp entwickelt, realisiert und optimiert unvergessliche zwischenmenschliche Kundenerlebnisse für die digitale Welt von heute – und schafft so außergewöhnliche Customer Journeys. Vom Vertrieb über den Service und die Content-Moderation bis zum Kreditmanagement ist Webhelp ein End-to-End-Partner für alle B2C- und B2B Customer Journeys. Nahezu 100.000 leidenschaftliche Mitarbeiter in mehr als 55 Ländern engagieren sich für die spannendsten Marken der Welt. Webhelp befindet sich seit November 2019 im Besitz seines Managements und der Groupe Bruxelles Lambert (Euronext: GBLB), eine führende globale Investmentholding.